Pop + Swing im Chor:

Singen zusammen mit netten Leuten macht riesig Spaß!

Herzlich willkommen auf unserer Homepage! Kommen Sie einfach mal vorbei und singen Sie bei uns mit. Wir freuen uns!

Wir proben im Bürgersaal Musberg (Filderstr. 54).

 

Freitags (außer Schulferien) im Bürgersaal Musberg    
Frauen: 18.30 Uhr    
Männer: 19.30 Uhr (Frauen + Männer gemeinsam)    
Bis:

20.45 Uhr

   

 

Neueinsteiger*innen bitten wir, sich vorher telefonisch anzumelden.

Aktuelles

Sommerfest

Die Stimmung bei unserem Sommerfest war großartig. Das Buffet, mit den vielen verschiedenen Leckereien, hätte drei Sterne verdient. Es gab herzhaftes und süßes Gebäck, bunte Salate und himmlische Desserts.

Unsere ukrainischen Sängerinnen Inna, Kateryna und ihre Mutter Svetlana haben uns mit ukrainischen Volksliedern erfreut. Sie wurden von Karina auf dem Akkordeon begleitet. Karina hat uns auch im weiteren Verlauf musikalisch unterhalten und auch unser Fördermitglied Friedrich hat sich an den Flügel gesetzt. Wenn Sie nächstes Jahr dabei sein wollen, dann kommen Sie doch einfach freitags mal in unsere Chorprobe. Wir studieren grade neue Lieder ein und wiederholen Songs aus unserem Repertoire. Es ist der perfekte Zeitpunkt für neue Sänger*innen, um beim SwingTeamLE einzusteigen.

Ausflug Weil der Stadt

Am 21. Juli findet unser Vereinsausflug statt. Dazu sind wie immer auch unsere ehemaligen Stammchor- und Fördermitglieder herzlich eingeladen. Gäste sind willkommen. Wir fahren mit Bus und S-Bahn. Start ca. 8.45 Uhr. Die exakten Abfahrtszeiten mit dem Bus in den einzelnen Ortsteilen werden per E-Mail oder WhatsApp mitgeteilt.
Von 10.30 - 12.00 Uhr haben wir eine Mittelalter-Führung in Weil der Stadt. Danach gehen wir zum Mittagessen ins St. Augustinus (deutsche und mediterrane Küche) und anschließend noch ins Café. Zwischen 17 und 18 Uhr machen wir uns wieder auf den Heimweg.
Für Mitglieder, Projekt*sängerinnen und ihre minderjährigen Kinder übernimmt der Verein die Kosten für die Fahrt und die Führung. Für Gäste ab 18 Jahren erheben wir einen Kostenbeitrag von 10 Euro. Essen und Getränke bezahlt wie immer jeder selbst. Wir freuen uns auf einen schönen Tag. Bitte meldet euch baldmöglichst per E-Mail oder telefonisch (s.o.) bei Andrea Niklas-Paul an.

 

Spenden für Tschakka - Singen macht stark!

Der Tschakka-Kinderchor der Schönbuchschule (Foto: Martin Klein)

Das SwingTeamLE unterstützt das Projekt „Tschakka – Singen macht stark!“ an der Schönbuchschule organisatorisch und finanziell. Alle Kinder singen einmal in der Woche. Sie haben großen Spaß dabei und profitieren enorm davon!
Die KSK Esslingen-Nürtingen macht über ihr Regionalportal WirWunder Esslingen-Nürtingen einen Spendenmarathon für Projekte aus der Region. Startschuss ist Montag, 3. Juni 2024, 9:00 Uhr und der Spendenmarathon läuft bis zum Sonntag, 9. Juni 2024, 23:59 Uhr. Für jede Spende, die Sie in diesem Zeitraum über die WirWunder-Seite machen, legt die KSK aus ihrem Spendentopf von 15.000,00 € noch etwas drauf.
Wir freuen uns über Spenden für das Projekt. Uns fehlen noch 510,- Euro zur Finanzierung für das Schuljahr 2023/2024. Sie können einfach einen Geldbetrag auf der WirWunder-Seite der KSK Esslingen-Nürtingen spenden: https://www.wirwunder.de/projects/127611 oder …
… alternativ auf unser Konto bei der KSK Esslingen überweisen. IBAN: DE17 6115 0020 0057 0114 82 Stichwort: Tschakka.
Herzlichen Dank an alle, die bereits für das Projekt Tschakka gespendet haben!

 

Mauldascha-Festival in Steinenbronn

Das SwingTeamLE tritt beim Mauldascha-Festival auf (von 14.40 – 15.10 Uhr). Unser Projektchor „Ukrainische Gäste singen mit uns“ ist auch dabei. Der Liederkranz Steinenbronn und ihr Pop-Chor „SevenEleven44“ veranstalten am Sonntag, 5. Mai das Mauldascha-Festival im Bürgerhaus in Steinenbronn (Stuttgarter Str. 9). Von 11 – 18 Uhr erwarten Sie kulinarische und musikalische Genüsse. Der Eintritt ist frei. Außer dem SwingTeamLE treten folgende Chöre auf: Liederkranz Steinenbronn, Männerchor Holzgerlingen, Neuer Chor Altdorf, CIA (Chor in Action) Korntal und SevenEleven44. Das wird garantiert ein unterhaltsamer Tag.

Erfolgreiche Chor-Matinée

Ein gut besuchter Bürgersaal und begeisterte Gäste bei unserer Chor-Matinée „Radio Piz Mus“, das war ein voller Erfolg! Dazu haben natürlich unsere Gäste erheblich beigetragen. Der Kinderchor der Schönbuchschule hat unter der Leitung von Elisabeth Knöpfle-Schäfer drei mitreißende Lieder gesungen aus dem Musical „Der Beat deines Lebens“, das sie gerade einstudieren. Unser Projektchor „Ukrainische Gäste singen mit uns“ hat voll eingeschlagen. Das gut aufgelegte SwingTeamLE unter der Leitung von Chorleiterin Uljana Lauterbach, der Pianist Fabian Bauer, der Schlagzeuger Stefan Heß haben unseren Gästen vor dem farbenfrohen Bühnenbild eine sehr unterhaltsame Stunde am Vormittag geboten. Ganz herzlichen Dank an unsere vielen Helfer*innen.

 

Foto: Martin Klein

Einzug der Mitgliedsbeiträge

Wir ziehen nach Ostern die Mitgliedsbeiträge ein, bitte meldet euch, wenn sich an eurer Bankverbindung etwas geändert hat.

Jahreshauptversammlung (JHV)

Am Montag, 18.03. fand unsere JHV  im Bürgersaal Musberg statt. Bei den Neuwahlen für den Vorstand und den Erweiterten Vorstand wurden sämtliche Amtsinhaberinnen in ihren Ämtern bestätigt: Andrea Niklas-Paul (Vorsitzende/Pressewartin), Karin Stern (Kassenführerin/Wirtschaftskasse), Renate Haas (Schriftführerin), Petra Mathews (Notenwartin). Renate Weber ist nach 22 Jahren als Wirtschaftsführerin und Wirtschaftskassenführerin aus dem Erweiterten Vorstand ausgeschieden. Wir bedanken uns ganz herzlich für ihr langjähriges Engagement. Ute Renner wurde als Beirätin und Verantwortliche für die Mitgliederverwaltung wiedergewählt. Nach zwei Jahren Pause ist Brigitte Kreß wieder in den Beirat gewählt worden, dem sie schon mal 20 Jahre als Schriftführerin angehörte. Wiedergewählt wurde Ingrid Philipp als Verantwortliche für den Jahresabschluss und Beitragseinzug und Sabine Hanel als Vizedirigentin. Leider muss Sabine ihr Amt als Beirätin aufgeben. Hubert Wahl ist ebenfalls von seinem Amt als Rechnungsprüfer zurückgetreten. Für ihn wurde Rudolf Kralj zum neuen Rechnungsprüfer gewählt. Wir bedanken uns sehr herzlich bei allen, die sich für ein Amt zur Verfügung gestellt haben.

Sabine Hanel, Brigitte Kreß, Petra Mathews, Inge Haug, Karin Stern, Renate Haas, Andrea Niklas-Paul; Foto: Franziska Neumeister

Lieber Herr Oberbürgermeister a. D. Klenk,

das SwingTeamLE wünscht Ihnen zum Abschied alles Gute. Wir schließen uns den Laudatoren Ihrer Verabschiedungsfeier an: In Ihrer 22-jährigen Amtszeit hat sich Leinfelden-Echterdingen sehr gut entwickelt. Es war Ihnen immer besonders wichtig, dass die Vereine gute Bedingungen vorfinden und Sie hatten immer ein offenes Ohr für die Ehrenamtlichen. Wir haben uns sehr gefreut, dass Sie mit Ihrer Partnerin Frau Stein im letzten Jahr unser Jubiläumskonzert besucht haben und wir laden Sie herzlich ein, auch zukünftig unsere Veranstaltungen zu besuchen. Alle guten Wünsche für Ihren Ruhestand!

Unserem neuen OB Herrn Otto Ruppaner wünschen wir gutes Gelingen für seine erste Amtszeit!

Termine

10.03.

Probensonntag von 10.00 – 17.00 Uhr.

18.03.

Jahreshauptversammlung.
Ab 19.30 Uhr gemeinsames Abendessen,
offizieller Beginn 20.00 Uhr.

21.04.

Chor-Matinée im Bürgersaal Musberg.
Beginn 11.00 Uhr.

Herzliche Glückwünsche für Jochen Vogel

Unser Ehrenmitglied Jochen Vogel konnte am 28. Januar seinen 80. Geburtstag feiern. Dazu gratulieren wir ihm sehr herzlich.


Er singt seit 58 Jahren bei uns im Bass, zuerst im Liederkranz und seit Gründung  des SwingTeamLE in beiden Chören. Jochen hatte 24 Jahre Ämter in der Vorstandschaft inne, 16 Jahre als Schriftführer und von 1986-1993 war er 1. Vorsitzender. In seine Amtszeit fiel das 75. Jubiläum des Vereins. Außerdem hat er damals für eine neue Satzung gesorgt. Zusätzlich war er auch noch 10 Jahre Presse- und Vergnügungswart und 22 Jahre Vizedirigent. Insgesamt waren das 34 Jahre Vereinsarbeit. Für dieses außergewöhnlich große Engagement hat er viele Auszeichnungen vom Verein, vom Chorverband Filder und vom Schwäbischen Chorverband erhalten, darunter auch die Ehrennadel des Landes Baden-Württemberg. Er hat sich sehr große Verdienste um den Verein erworben, die man nicht genug würdigen kann. In seiner freundlichen, unaufgeregten Art ist er immer noch ein wertvoller Ratgeber für uns, außerdem ist er ein sehr sicherer Sänger. Wir sind sehr froh, dass er immer noch Freude daran hat, bei uns mitzusingen.

Projektchor für Ukrainer*innen

Das SwingTeamLE hat den Projektchor „Gäste aus der Ukraine singen mit uns“ gegründet. Der Start war am 12.01. und wir haben uns sehr gefreut, dass bereits elf Sänger*innen teilgenommen haben. Wir laden alle, die gerne in einem Chor singen wollen, zum Mitmachen ein.

Am Sonntag, 21. April ist eine Matinée (Konzert am Vormittag) geplant, bei der der Projektchor gemeinsam mit dem SwingTeamLE auftreten soll.

Unsere Chorleiterin Uljana stammt aus Odessa und wird die Chorproben auf Russisch leiten. Es werden 3 - 4 Lieder auf Deutsch und Ukrainisch einstudiert, wie zum Beispiel „Ty zh mene pidmanula“. Darüber hinaus können auf Wunsch der Teilnehmer*innen auch Lieblingslieder in anderen Sprachen gesungen werden.

Eine Anmeldung zur Teilnahme am Chorprojekt ist möglich beim „Arbeitskreis Geflüchtete LE“, Hauptstraße 109 in 70771 L.-Echterdingen, immer donnerstags von 17.00 bis 19.00 Uhr oder kommen Sie einfach am Freitag um 17.30 Uhr in den Bürgersaal. Ein Flyer in russischer Sprache kann bei der Vorsitzenden per E-Mail angefordert werden.

Einladung zum Chorprojekt „Gäste aus der Ukraine singen mit uns“ in russisch-kyrillisch

 

Дорогие гости нашего города!

 

Хор Swing Team LE приглашает вас принять участие в хоровом проекте «Гости из Украины, пойте с нами».

Проект продлится с 12 января по 21 апреля 2024 года и завершится совместным концертом 21 апреля в 11:00.

 

Руководитель хора - Ульяна, родом из Одессы и может проводить репетиции хора на русском. Она разучит с вами 3-4 песни на немецком и на украинском, как например «Ти ж мене пiдманула». Кроме того по желанию участников и для создания дружеской атмосферы могут быть разучены любимые песни на любом языке.

 

Репетиции по пятницам с 17:30 до 18:30, по адресу: Bürgersaal Musberg, Filderstraße 54 в помещении зала на втором этаже.

В этот же вечер вы познакомитесь с хором Swing Team LE. Наш репертуар состоит в основном из жанров популярной музыки.

 

Если у вас есть симптомы простуды или коронавируса, пожалуйста, воздержитесь от посещения репетиций.

 

Deutsche Übersetzung s. u. Projektchor Ukraine

 

Ehrungen und Weihnachtsfeier 2023

Andrea Niklas-Paul, Inge Letsch (CVF), Ulrike Weber, Margarete Günther, Martina Wilhelm, Ute Rost, Karl Bühl

Im Rahmen unserer Weihnachtsfeier wurden langjährige und verdiente Mitglieder geehrt: Margarete Günther für 65 Jahre, Gisela Schneider (in Abwesenheit) für 50 Jahre, Ute Rost, Karl Bühl, Rainer Heer (in Abwesenheit) für 40 Jahre und Martina Wilhelm für 25 Jahre. Inge Letsch vom Vorstand des Chorverbands Filder (CVF) konnte außerdem Ulrike Weber und Martina Wilhelm für 25 Jahre aktives Singen ehren. Wir freuen uns, dass wir so viele Vereinsmitglieder haben, die dem Liederkranz Musberg und nun dem SwingTeamLE schon so lange die Treue halten.
Unsere Weihnachtsfeier war ein sehr harmonisches Fest, das alle in gute Stimmung versetzt hat. Christa Ritz hat eine vergnügliche Weihnachts-geschichte vorgetragen. Julian Hanel hat drei Weihnachtslieder auf seiner Geige vorgespielt, bei Jingle Bells haben alle den Refrain mitgesungen. Alle Gäste haben gemeinsam beliebte Weihnachtslieder gesungen. Ganz herzlichen Dank an alle, die zum Gelingen der Feier beigetragen haben. Wir wünschen allen ein frohes Weihnachtsfest und alles Gute fürs neue Jahr!

 

Jahresplanung 2024

Die Jahresplanung 2024 wurde unter Termine veröffentlicht.

Tschakka – 80 Euro fehlen noch

Das SwingTeamLE unterstützt das Projekt „Tschakka – Singen macht stark!“ an der Schönbuchschule organisatorisch und finanziell.

 

Wir freuen uns über Spenden für das Projekt. Uns fehlen noch 80,- Euro zur Finanzierung für das Schuljahr 2022/2023. Sie können einfach einen Geldbetrag auf der WirWunder-Seite der KSK Esslingen-Nürtingen spenden oder …

https://www.wirwunder.de/projects/127611

… alternativ auf unser Konto bei der KSK Esslingen überweisen.
IBAN: DE17 6115 0020 0057 0114 82 Stichwort: Tschakka.

Die Aktion WirWunder-Orte der KSK läuft noch bis Ende des Jahres. Machen Sie ein Selfie an einem der Orte, die von der KSK vorgeschlagen werden. Sie erhalten für jedes Selfie per E-Mail einen Gutschein-Code im Wert von 17,50 Euro. Lösen Sie bitte den Code auf der Spendenplattform WirWunder für unser Tschakka-Projekt ein. Sie können einen schönen Ausflug machen und Gutes tun. Die KSK Esslingen-Nürtingen spendet für Sie.

https://www.jubilaeum2023.de/wirwunder-orte

Herzlichen Dank an alle, die bereits für das Projekt Tschakka gespendet haben!

 

Mehr zu Tschakka: Tschakka

Singen ist wie Sport …

… nur anders. Beim Singen werden mindestens 80 Muskeln beansprucht (die AOK spricht sogar von 100). Glückshormone werden ausgeschüttet und angeblich kann man auch besser einparken, wenn man musiziert. Singen im Chor ist eine Mannschaftsleistung und wir haben immer großen Spaß bei unseren Chorproben mit unserer tollen Trainerin (Chorleiterin) Uljana. Wir planen eine Matinée am 21. April nächsten Jahres. Kommt einfach mal vorbei und schnuppert bei uns rein. Wir freuen uns!

Apfel- und Mostfest 2023

Schee war’s wieder
Die Siebenmühlental-Hexen haben mit Unterstützung des SwingTeamLE vergangenes Wochenende wieder das Apfel- und Mostfest im Bürgersaal Musberg veranstaltet.
Die wunderschöne Dekoration, das leckere Essen vom Gasthaus Hirschgraben, Most, Wein, Bier und Cocktails bescherten uns vor allem am Samstag einen Besucheransturm. Die schwungvollen Songs, die Mitsing-Lieder vom SwingTeamLE und die handgemachte Wirtshausmusik vom Benni-Herd-Trio am Samstag kamen beim Publikum sehr gut an. Das Highlight am Sonntag war neben dem leckeren Kuchen-Buffet der Schulchor der Schönbuchschule unter der Leitung von Elisabeth Knöpfle-Schäfer mit ihren fetzigen Liedern aus dem Projekt „Tschakka – Singen macht stark!“, das vom SwingTeamLE organisatorisch und finanziell unterstützt wird. Herzlichen Dank an alle, die zum Gelingen des Festes beigetragen haben.

 

LEt´s sing & dance (Mitsing-Event & Dance Party)

Alle waren wieder …

… begeistert und hatten jede Menge Spaß bei „LEt‘s sing & dance“. Patrick Bopp brachte mit seinem Programm „Aus voller Kehle für die Seele“ den Saal zum Beben und bei unserer „Dance Party“ konnten sich unsere Gäste mal wieder so richtig ausleben. Ein großes Vergnügen für alle Sänger- und Tänzer*innen.


Ein herzliches Dankeschön geht an die Siebenmühlental-Hexen für ihre Unterstützung, besonders an Inge Münch.


Bei unseren Helfer*innen bedanken wir uns ebenfalls sehr herzlich für den großen Einsatz, vor allem bei unseren Familienangehörigen. Unsere Bäckerinnen Franzi und Karin haben leckere Snacks produziert. Ein Extradank geht wieder an Familie Kapti für das leckere Börek und ihre Mithilfe an der Bar.

 

Festschrift 125 Jahre

Die Festschrift wurde unter Geschichte veröffentlicht.

Pop und Swing im Chor zusammen mit netten Leuten macht großen Spaß.

 

Es ist immer eine gute Idee bei uns reinzuschnuppern und uns kennenzulernen.


„Hello“ von Adele, „Don‘t Stop Me Now" von Queen, und „Let‘s Get Loud“ von Gloria Estefan sind nur einige Beispiele aus unserem Repertoire. Wir haben großen Spaß beim Singen mit unserer tollen Chorleiterin Uljana Lauterbach.


Notenkenntnisse sind gut, aber keine Bedingung. Wir unterstützen Sie gerne beim Lernen der Lieder. Sie müssen nicht vorsingen.

125 Jahre Songs & Lieder

Eine ausverkaufte Musberger Festhalle, begeistertes Publikum, euphorische Sängerinnen und Sänger: Was will man mehr? Das SwingTeamLE hatte großen Spaß, mit dem gut aufgelegten Rohrer-Lied-Ensemble zusammen zu singen. Die fröhlichen Kinderstimmen des Tschakka-Chors der Schönbuchschule unter der Leitung von Elisabeth Knöpfle-Schäfer haben für große Begeisterung gesorgt. Julien Mhondera hat einen phänomenalen Soloauftritt hingelegt. Er ist ein großartiger Sänger und Entertainer. Marco Sickinger am Schlagzeug und Klaus Hügl am Flügel haben die Chöre virtuos begleitet. Die beliebte SWR4-Modera-torin Sabine Gronau hat den ganzen Saal gut gelaunt durch den Abend begleitet. Die Chorleiterin Uljana Lauterbach hat ihr Meisterstück abgeliefert. Ein rundum gelungenes Jubiläumskonzert!

 

Bilder: Günter Hanel

Bilder: Günter Hanel

Einladung zum Jubiläumskonzert des SwingTeamLE am 24. Juni

Liebe Freundinnen und Freunde des SwingTeamLE,

 

wir laden Sie herzlich ein zu unserem Jubiläumskonzert „125 Jahre Songs & Lieder“.

Unser attraktives Programm beleuchtet nicht nur unsere Vergangenheit, sondern wir setzen auch auf die Zukunft. Neben unserem Gastchor, dem Rohrer Lied-Ensemble wird Julien Mhondera, ein bekannter junger Sänger aus Leinfelden-Echterdingen auftreten, ebenso wie der Tschakka-Chor der Schönbuchschule Leinfelden, mit der wir anlässlich unseres Jubiläums eine Kooperation eingegangen sind für das Projekt „Tschakka – Singen macht stark!“. Durch das Programm führt die beliebte SWR 4-Moderatorin Sabine Gronau.

 

Vor der Veranstaltung und in der Pause können sich unsere Gäste mit leckeren Snacks und Getränken stärken, die von der Gaststätte Hirschgraben serviert werden.

 

  • 24. Juni
  • Beginn um 19.00 Uhr in der Sport- und Festhalle Musberg (Einlass 18.00 Uhr)
  • Abendkasse 15 Euro, Vorverkauf 13 Euro (Eintrittskarten im VVK ab Anfang Juni bei Hubertus-Apotheke + Foto Huzel in Musberg)
  • Kinder/Jugendliche bis einschließlich 16 Jahre haben freien Eintritt

 

Sport- und Festhalle Musberg:

Turnerweg 4, 70771 Leinfelden-Echterdingen (Musberg)

(Das Gebäude ist barrierefrei)

Vereinsausflug Veitskapelle am 21.05.2023

Die Sonne lachte vom Himmel, als sich letzten Sonntagvormittag eine gut gelaunte Schar zum Ausflug des SwingTeamLE an der Stadtbahnhaltestelle in Leinfelden traf. Im „Ochsen“ in Stuttgart-Hofen waren sie bestens vorbereitet, alle bekamen fast zeitgleich ihr vorbestelltes Essen. Rechtzeitig setzte sich die Gruppe durch das dörfliche Stuttgart-Hofen Richtung Veitskapelle in Bewegung.
Das Innere der Kapelle ist sehr sehenswert. Man kann die besterhaltenen mittelalterlichen Wandmalereien nördlich der Alpen bewundern. Pfarrer Roland Spur hätte mit seinem großen historischen Wissen sicher noch eine weitere Stunde füllen können, aber unsere Plätze im „Haus am See“ (Max-Eyth-See) waren reserviert. Natürlich haben wir auch gesungen. Bei den Wirtsleuten im „Ochsen“ haben wir uns mit dem Lied „Un poquito cantas“ bedankt und beim Pfarrer mit „Heaven Is A Wonderful Place“. Nach Eis, Kaffee, Kuchen und Wurstsalat machten wir uns etwas müde, aber immer noch gut gelaunt auf den Heimweg.

Workshop mit Patrick Bach am Sonntag 02.04.2023

Voller Erfolg!
Unser Workshop „Lass' krachen – Pop & Gospelsound im Chor“ mit Patrick Bach am Sonntag, 2. April im Bürgersaal war ein voller Erfolg. Patrick Bach (https://patrickbach-cvt.de/) ist ein mitreißender Chor Coach und die 60 Teilnehmenden waren restlos begeistert. Anhand anschaulicher Beispiele und praktischer Übungen haben wir gelernt, wie man je nach Musikstil verschiedene Klangfarben und Stimmungen mit der Stimme erzeugt. Die "Complete Vocal Technique (CVT)" ermöglicht den Sänger*innen außerdem eine gesunde Klangproduktion. Bei Maultaschen und Penne mit Tomatensoße und in der Kaffeepause kamen die Teilnehmer*innen aus den verschieden Chören des Chorverbands Filder miteinander ins Gespräch. Das ist ein weiterer attraktiver Aspekt unserer Workshops. Patrick Bach ist ein großartiger Entertainer, es gab viel zu lachen und das gemeinsame Singen hat allen sehr viel Freude gemacht. Ein rundum gelungener Tag.

 

Sie möchten sich das SwingTeamLE erst mal anschauen?

Herzlich willkommen neue Sänger*Innen und Projektsänger*innen

 

Wir freuen uns, dass Sie beim  SwingTeamLE/Liederkranz Musberg e. V. reinschnuppern wollen und wir hoffen, es gefällt Ihnen und Sie fühlen sich wohl bei uns.


„Sonderangebot“ anlässlich unseres Jubiläumsjahrs 2023:
Sie haben die Möglichkeit bis Ende 2022 kostenlos bei uns mitzusingen und dann sollten Sie sich entscheiden, ob sie ein aktives Mitglied bei uns im Chor werden wollen. Als aktives Mitglied bezahlen Sie momentan einen Jahresbeitrag von 100 Euro.


Die andere Möglichkeit ist, dass sie als Gast (Projektsänger*in) bei uns singen. Dann fällt ab Januar 2023 ein Kostenbeitrag von 10 Euro pro Monat an (außer im August), den Sie uns am besten auf unser Konto überweisen. Alternativ können Sie die 10 Euro auch bar an Karin Stern zahlen.


Passive Mitglieder bzw. Fördermitglieder bezahlen 50 Euro pro Jahr. Die Beiträge der Mitglieder werden von uns Anfang des Jahres (nach der Jahreshauptversammlung) per Lastschrift eingezogen.

 

Konto Liederkranz Musberg e. V.
KSK Esslingen
IBAN: DE17 6115 0020 0057 0114 82

 

Anträge finden Sie unter Mitgliedschaft.

Herzlichen Dank

Wir danken allen unseren großzügigen Spendern! Das hilft uns sehr, denn unsere moderaten Mitgliedsbeiträge decken unsere Ausgaben nicht.

Förderung unseres Vereins

Wir würden uns über weitere Fördermitglieder sehr freuen. Wenn Sie gerne Mitglied in einem sympathischen Verein werden wollen, dann finden Sie den Aufnahmeantrag auf unserer Internetseite unter „Mitgliedschaft“ oder rufen Sie einfach an. Der Beitrag für Fördermitglieder (passives Mitglied) beträgt 60,00 €/Jahr. Sie dürfen aber auch gern unseren Verein mit einer Spende fördern.

Weitere Berichte finden Sie im Archiv.

Korrekturen, Änderungen und Ergänzungswünsche bitte an info@liederkranz-musberg.de senden.